24.01.2020, Sieg und Niederlage

Bezirksoberliga:
SV Neustadt 1  -  FC Nordhalben 1   5 : 3

Klare Niederlage für Nordhalben 1

Gegen einen gut eingestellten Gegner hatten die Nordhalbener an diesem Tag keine Chance. Drei Niederlagen an den vorderen Brettern stand nur ein Sieg von Frank Zimmermann auf dem Papier. Durch diese Niederlage ist man auf den 8. Platz zurückgefallen und befindet sich im Abstiegskampf.

20200124 M1

Am 02.02.20 empfängt der FC Nordhalben 1 den TSV Kirchenlaibach 1 und muss versuchen zu punkten.


Kreisklasse I:
FC Nordhalben 2  - TSV Oberlauter 2    2,5 : 1,5

Erster Sieg für Nordhalben 2

In der vierten Runde war der TSV Oberlauter 2 in Nordhalben zu Gast. Nach über drei Stunden Spielzeit kam Nordhalben zu einem 2,5 : 1,5 Punkte Sieg. Willi Köstner verlor in der Eröffnung gegen seinen jungen Gegner Daniel Heinrich zwei Bauern, was den Partieverlust bedeutete. Winfried Querfurth spielte sicher aus der Eröffnung und konnte im Mittelspiel eine Figur gewinnen. Das führte zum Ausgleich. Stefanie Birke kam gegen Tim Eisentraut in Nachteil, doch als die Möglichkeit zu einem Gegenangriff bestand, nutzte sie ihre Chance, gewann die Dame und die Partie. Frank Fischer hatte bereits eine vorteilhafte Stellung erreicht. Nach einem Dauerschach von Ronald Marr einigten sich beide auf eine Punteteilung.

Brett 1 Fischer Frank - Marr Ronald                          Remis
Brett 2 Querfurth Winfried - Martin Christian William  1 : 0
Brett 3 Birke Stefanie - Eisentraut Tim                      1 : 0
Brett 4 Köstner Willi - Heinrich Daniel                       0 : 1